Home Feed
Home
Search
Search
Add Review, Blurb, Quote
Add
Activity
Activity
Profile
Profile
Die Känguru-Apokryphen
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
8 posts | 5 read | 2 to read
Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der Känguru-Chroniken. Triologie bleibt Triologie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet. »Die Känguru-Apokryphen« versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der »Känguru-Trilogie« vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.
Amazon Indiebound Barnes and Noble WorldCat Goodreads LibraryThing
Pick icon
100%
review
mellissimo
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image
Pickpick

This one is a german comedian, so I guess most of you won't know him. Litsy also showed me an english translation of his books, but I don't know if those are as funny.

But at least in german this book was great. It's a funny yet clever read and I had to laugh out loud often. I still think that the first of his books was the best, but this one gets really close.

57 likes1 stack add
review
LaLecture
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image
Pickpick

Gelungene „Fortsetzung“ der Känguru-Reihe, die wie der erste Band eher eine bunte Mischung aus Episoden ist, die nur durch bestimmte Running Gags und wiederkehrende Figuren lose zusammengehalten werden.Darüber war ich froh, denn die „Story“ im Band 3 fand ich eher unnötig.Thematisch und vom Humor her bleibt der Band seinen Vorgängern treu und hat mich gut unterhalten. Wie immer eine gute Mischung aus politischen Anspielungen und „normalen“ Witzen.

13 likes1 stack add
blurb
LaLecture
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image

#24B4Monday results:

Well, I did not nearly reach 24h, but at least I was a little bit better than last month and read for 7h and 4min.

I finished the audiobook of the tagged book and read a lot in “The Handmaid‘s Tale” (which is a freaking creepy book, by the way). I also read the 9th episode of a German fantasy series I‘m reading (about 100 pages) and read some pages in “A Natural History of Dragons”.

TheReadingMermaid You did fantastic. And I bet next time you'll do even better! 👏🏻👏🏻👏🏻 13mo
11 likes1 comment
blurb
Buechersuechtling
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image

Den Mann meines Vertrauens hat es sehr amüsiert. Er hat mir gerade das Kapitel „Ein ernstes Gespräch“ vorgelesen – und ich hab mich ultra-beömmelt. ???

LaLecture Ich auuuch xD. Weil ich genauso bin. Ich kann mich zwar zurückhalten, das dann auch zu singen, aber ich habe auf jeden Fall Songs im Kopf. Da gabs auch so ein cooles Kapitel in Band 3 am Flughafen in den USA :D. 13mo
Buechersuechtling @LaLecture Daran konnte sich der Mann meines Vertrauens nicht erinnern, aber ich hab ihm schon „angedroht“, dass ich das auch vorgelesen bekommen möchte. ? 13mo
5 likes2 comments
blurb
Buechersuechtling
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image

Hui, da hat die @Querbeetleserin aber viel von dem, was ich so von mir gebe, geherzt. ❤️

Das nehme ich zum Anlass, um euch zu erzählen, dass ich mich über die Überraschungen, die ich mir ausdenke oft vielleicht mehr freue als die Leute, die sie bekommen sollen. Denn natürlich musste ich dem Mann meines Vertrauens gestern erzählen, dass ich ihm eine Überraschung besorgt hab. Worin die besteht, habe ich aber dann doch nicht verraten. ?

5 likes1 stack add
blurb
Buechersuechtling
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image

„Die Känguru-Apokryphen“ habe ich als Überraschung ? für den Mann meines Vertrauens mitgenommen.

An Marc-Uwe Klings Büchern habe ich mich einmal versucht, aber ich kann damit nichts anfangen. Sorry, not sorry. ??‍♀️

Bei diesem hier gefällt mir aber das Cover gut. Ich mag die Zeichnung.

review
Heideschrampf
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image
Mehso-so

Enjoying mid-october summer days in my parents garden, snoozing in the shadow and giggling with the kangaroo and kai-uwe. It is however -nomen est omen- a scattered collections of left-over anecdotes. A welcome addition for hard core fans, probably not recommendable for newbies to the antisocial network

Moony Looks like a great breakfast! 13mo
55 likes1 comment
blurb
Heideschrampf
Die Känguru-Apokryphen | Marc-Uwe Kling
post image

It‘s KANGAROO DAY! This left-wing marsupial returns with the left-overs and loads of SCHNAPPSPRALINEN!

Moony I love the kangaroo. Do you know the game? It's so funny! 13mo
Heideschrampf @Moony i have the calendar with a false quote for each day. Awesome! 13mo
Moony Oh yes that also a nice merchandise! 13mo
59 likes3 comments